Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Jugendliche Am Knock

Alle Maßnahmen finden in Kooperation mit den Verbänden des BDKJ und den Dekanatsstellen des Erzbischöflichen Jugendamtes statt.

1. Bildungsangebote

  • Im Haus am Knock finden Abend-, Tages- und Mehrtagesveranstaltungen statt, in denen sich die beschriebenen Schwerpunkte wiederfinden.
  • Jugendbildungsmaßnahmen mit dekanatsübergreifendem Charakter
  • Maßnahmen der Aus- und Weiterbildung von Gruppenleiter/innen

 2. Religiöse Angebote

  • Besinnungstage, Exerzitien, Bibeltage, auf das Kirchenjahr bezogene Veranstaltungen etc. sind der Kern des inhaltlichen Programmes.
  • Religiöse Veranstaltungen: z.B. Jugendkreuzweg, Fahrten nach Assisi, Besinnungstage
  • Ministranten/innenarbeit

3. Weitere Angebote

  • "robuste Kids"  Seminarwochen zur gesunden Ernährung und Bewegung
  • "Umweltwochen" Umweltbildungswochen für Schulklassen
  • Schulbezogene Maßnahmen: Tage der Orientierung,
  • "Belregio" Berufsorientierungsseminare
  • Schulentlasstage,
  • Internationale Jugendbegegnungen (z. B. Deutsch - Tschechisch / Euregio egrensis)
  • Freizeitangebote
  • Jugendkulturelle Veranstaltungen: z.B. Open air, Theaterakademien

4. Beleghaus

  • Das Haus steht vorrangig Gruppen kirchlicher Jugend(verbands)arbeit zur Verfügung, darüber hinaus können auch andere Träger von Jugendarbeit und Jugendbildung das Haus belegen, gleiches gilt für die beiden Zeltplätze.